Archiv der Kategorie: Ecuador

Schon wieder eine Woche vorbei

Da wir ja bei der Einklarierung einiges verstecken, bzw. umräumen mussten, stimmte unsere Inventarliste nicht mehr überein. Unsere Essensvorräte wurden alle durchfortstet und nach dem Ablaufdatum verstaut. Jetzt ist Ferry gezwungen das älteste zuerst aus der Vorratskiste zu nehmen. Alleine dies dauerte 2 Tage. Wasser und Diesel musste mittels Kanister nachgefüllt werden.

Der Stauraum wurde bei dieser Gelegenheit auch gleich mal neu eingeräumt.

 

Und es gab schon wieder eine Entscheidung. Möglicherweise muss Ferry Ende August, für 2-3 Wochen,  nach Österreich – arbeiten. Das würde ich ausnützen und diesmal mit ihm nach Hause fliegen.

 

 

Die Informationen, die wir von Seglerfreunden über Gambier erhalten haben, stimmten uns nicht froh. Im Juli/August 17 Grad Celsius. Das ist uns eindeutig zu kalt. Uns gefällt es hier in Ecuador sehr gut. Wir haben inzwischen unsere Möglichkeiten eines längeren Aufenthaltes erkundet. Wir können 6 Monate ohne Probleme bleiben. In den ersten 3 Monaten unterbricht eine Ausreise aus Ecuador den Countdown.

Nächste Woche Mittwoch geht es mal für ca. 4 Wochen nach Peru. Wir wollen uns Lima, Machu Picchu und einiges mehr in Peru ansehen.

Auch wollen wir noch in den Amazonas. Und da fehlt noch die Vulkanstraße und die Nationalparks. Wir haben genug Programm für die nächsten Monate. Und dann gibt es auch noch offen Arbeiten am Schiff. Alrisha liegt hier gut und sicher an 2 Bojen, wir können sie auch mal alleine lassen.

Unser Plan die Osterinsel, Pitcairn und das Gambier-Atoll zu bereisen, bleibt bestehen, sie sind nur nach hinten gerückt.