Start ohne wirklichem Ziel

Moorea – Cookbay

Die letzten Tage haben wir mit den weiteren Vorbereitungen, Wetterbericht studieren, aber auch mit faulenzen verbracht. Wir wissen, dass dieser Schlag zu den Marquesas kein Honigschlecken wird. Das kurze, aber gute Wetterfenster mit Westwinden haben wir verpasst. Weiter warten auf solche Winde kann Tage, aber auch Wochen dauern. Diese Zeit haben wir nicht. Somit versuchen wir nun soviel wir möglich Ost und Nord zu machen, wobei Ost im Vordergrund steht.

Cookbay

 

Vielleicht, wenn das Wetter uns zwingt, machen wir irgendwo in den Tuamotus noch einen kurzen Stopp.

 

 

 

wir verlassen Moorea

Leider sind die Wale nicht mehr in der Bucht und so verzichteten wir auf unser Dinghi. Die Sundowner haben wir mit Atanga auf Alrisha verbracht. Auch waren sie so nett machten uns den Lift an Land. So konnten wir einmal den 3 km entfernten Hotspot nutzen. Auch wurden wir mit Baguette versorgt. Nochmals ein großes Danke dafür. Wir hoffen wir sehen uns nächstes Jahr wieder.

 

Moorea

 

Die Sonne scheint heute und der Himmel ist Wolkenfrei. In der Cook Bay ist Ententeich und die Luft steht. Trotzdem gehen wir Anker auf, denn hier sind wir von den hohen Bergen geschützt. Heute zeigt sich die Bucht wirklich von ihrer schönsten Seite.

 

die Berge ragen direkt aus dem Meer

 

Draußen werden die Segel gesetzt und bald sind wir aus der Abdeckung und Alrisha will ins 1. Reff vom Groß. Wir haben E-ENE und können ungefähr 30 Grad segeln. Schon bald werden auch die Wellen höher und auch der Wind geht auf 18kn, damit geht auch die Genua ins 1. Reff.

 

Hotelanlagen schauen verlassen aus

 

Wenn wir durchsegeln sind es insgesamt 750 sm bis Ua Poa mit Kurs 050 Grad.

Bis Rangiroa sind es 200 sm bei einem Kurs von 040 Grad.

 

 

Versegelt: Segel/Motor/Gesamt : 16,6 / 3,4 / 20 sm
Ua Poa: noch 730 sm
Rangiroa: noch 180 sm

mit Sailmail per Pactor 4 und SSB Funk übertragen.
de OEX8635

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu! (*)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.