Schnorcheln bei den Bummies

Ferry liegt mit Fieber im Bett. Er hat Kopf und Kreuzschmerzen. Am zweiten Tag haben wir wenig Welle und so fahren die Nomaden und ich zu einem Bummy ganz in der Nähe. Wir wollen dort ein bisschen schnorcheln und vielleicht sehen wir ja endlich ganz viele Fische.

 

 

Schwarzspitzen Riffhai

 

Der Anker fällt in Sand, hält aber nicht gleich, erst als er bei einem kleinen Felsen hängen bleibt, vertraue ich dem Anker. Schnell sind wir im Wasser und uns bietet sich eine schöne Unterwasserwelt. Schwarzspitzenhaie patrollieren um das Riff.

 

 

Seeanemone und natürlich ein Nemo

 

 

Drinnen entdecken wir eine Seeanemone und natürlich den dazugehörigen Clown-Fisch. Wunderschöne Türme ragen in die Höhe.

 

 

 

 

Erst als Wind aufkommt, geht es zurück zum Dinghi. Leider hat sich der Anker so gut verhakt, dass Wolf nochmals rein muss um den Anker frei zu bekommen.

 

 

schöne Unterwasserwelt zum Schnorcheln, aber für Alrisha nicht schön

 

 

Dann geht es sehr feucht zurück, aber das ist uns egal, denn wir haben alle einen Anzug an.

 

 

 

einfach nur schön

 

 

Sonst genießen wir des Öfteren am Abend einen gemeinsamen Sundowner. Pitufa hat sich verabschiedet und ist am Weg nach Tahiti.

 

 

mit Sailmail per Pactor 4 und SSB Funk übertragen.
de OEX8635

2 Gedanken zu „Schnorcheln bei den Bummies

  1. Füzer Werner

    Hallo Brigitte, hallo Ferry,
    wir wünschen Ferry eine rasche Genesung, damit auch er die Unterwasserwelt genießen kann.
    Lasst es Euch gut gehen und denkt daran, man lebt nut einmal.

    Liebe Grüße!
    Anneliese u. Werner

    Antworten
  2. Brigitte Beitragsautor

    Liebe Anneliese und lieber Werner!
    Inzwischen ist Ferry wieder gesund und er war auch schon wieder schnorcheln. Da wir gerade einen sehr guten Freund verloren haben, ist uns wieder bewusst geworden wie vergänglich das Leben ist.
    Liebe Grüße aus Makema

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu! (*)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.